Suche
Suche Menü

Turnerinnen starten erstmalig bei Lipsiade

Am 5. Juli 2014 fand die Lipsiade der Gerätturner in Leipzig statt. Erstmalig nahmen auch Turnerinnen des Kindersportzentrums am Wettkampf teil. Die Mädchen waren sehr aufgeregt und mussten aufgrund des Ausfalls einer Turnerin nun zu viert in der Mannschaft starten. Dieser Herausforderungen haben sich alle gestellt und konnten ihre Übungen trotz der einiger Wackler gut präsentieren. Insgesamt erreichte die Mannschaft mit Lily Kinne, Sophie Rahrig, Jasmin Billig und Eva Schrabbe der Altersklasse 10/11 den 6. Platz. Bei den Jüngeren in der AK 8/9 starteten Noemi Raue und Franka Wackwitz als Einzelstarter. Auch diese beiden hatten ihre Nerven gut im Griff und konnten an den vier Geräten zeigen, was sie im Training gelernt haben. Am Ende waren die Trainer und Sportler zufrieden mit der Wettkampfpremiere und wir freuen uns schon auf den nächsten Wettkampf.

IMG_9803 IMG_9956

Top